Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Ausbeutung durch Zeitarbeit

pro contra am 05.02.2013 um 06:10

Leiharbeiter verdienen 30 bis 50% weniger als ihre Kollegen in Festanstellung. Und das für genau die gleiche Arbeit! Wer das nicht glaub, kann gerne die Quelle durchlesen, denn diese Aussage stammt von Detlef Wetzel, dem 2. Vorsitzenden der IG Metall!

Das heißt also, dass ohnehin niedrig bezahlte Jobs, die den Hauptanteil der Leiharbeiter ausmachen, noch niedriger bezahlt werden. Wenn bspw. ein Festangestellter für eine Beschäftigung 2.000 EUR/Monat bekommen würde, kann es sein, dass er der Leiharbeiter nur noch 1.000 EUR/Monat bekommt. Was bleibt da denn noch übrig nach all den Abzügen? 550 EUR/Monat? Und das soll für ein anständiges Leben ausreichen?

Leiharbeit ist eine der schlimmsten Ausbeutungen in unserem Land. Man muss der Zeitarbeit unbedingt so schnell wie möglich einen Riegel vorschieben. Sonst kann Deutschland sein Siegel "Sozialstaat" streichen!

Quelle: /...

Antwort hinzufügen

Antworten

Es wurden keine Antworten zu diesem Argument hinzugefügt.