Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Kein Arbeitszeitausgleich mehr

Argumentor am 20.12.2011 um 01:58

Wenn man seine Arbeitszeit erfasst und Überstunden gemacht hat, dann bekommt man dafür einen Ausgleich. Entweder man arbeitet eine Zeit lang weniger oder nimmt sich mal einen Tag frei oder man bekommt mehr Bezahlung.

Wenn aber die Arbeitszeit nicht erfasst wird und nur auf Vertrauensbasis gearbeitet wird, gibt es keinen Ausgleich mehr für Überstunden. Insofern benachteiligt die Vertrauensarbeitszeit die Arbeitnehmer.

Antwort hinzufügen

Antworten

Es wurden keine Antworten zu diesem Argument hinzugefügt.