Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Faule Mitarbeiter arbeiten weniger

pro contra am 12.03.2012 um 13:02

Mit Vertrauensarbeitszeit haben faule Mitarbeiter nicht mehr das Gefühl, dass sie verpflichtet sind, 8 Stunden täglich bei der Arbeit sein zu müssen.
Wenn solche Mitarbeiter nicht mehr kontrolliert werden, nehmen sie sich mehr frei und die Arbeit bleibt liegen. (Zitat: „Die arbeiten, sind immer die gleichen, die in der Sonne liegen auch.“)

Als Führungskraft benötigt man die Arbeitszeiterfassung, um die Arbeitszeit der faulen Mitarbeiter zu kontrollieren. Wenn sich solche Mitarbeiter unkontrolliert fühlen, verbringen sie zu wenig Zeit am Arbeitsplatz.

Quelle: www.arbeitszeitberatung.de/...

Antwort hinzufügen

Antworten

Es wurden keine Antworten zu diesem Argument hinzugefügt.