Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Quälerei

cleardrop am 08.09.2011 um 05:51

Gegen der Norm werden sie an risikoreichen Produkten getestet, ohne zu wissen ob es ihnen schadet. Die Tiere haben gar keine andere Wahl als ihre Wange hinzuhalten. Ohne zu wissen ob sie bleibende Schäden davon tragen. Bestimmt leidet ihre psyche auch daran, gegen ihren willen soetwas zu durchleben.

Antwort hinzufügen

Antworten

Geldgierige Unternehmen

Man weiß, dass es den Tieren schadet. Sogar im Tierschutzgesetz sind Tierversuche als mit Schmerzen und Leid verbundenen Tests definiert.

Das bedeutet, dass die Unternehmen völlig unethisch nur darauf schauen, dass sie ihre Produkte so gut wie möglich verkauft bekommen wohl wissend, dass die Tiere darunter leiden.

Wo das Geld winkt, ist das Leid anderer also völlig egal. So ist das im Kapitalismus. Traurig...

0 Reaktionen