Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

SUVs

Petition

Ein SUV (Sport Utility Vehicle) ist ein großes Auto, das sowohl für den Stadtverkehr als auch für das Gelände geeignet ist. Das Heck ähnelt einem Kombi, aber der SUV ist insgesamt höher und mächtiger.
Beispiele für ein SUV sind der Land Rover oder der Range Rover. Aber mittlerweile gibt es viele neue Modelle auch der bekannten Automarken wie BMW, Porsche oder Mercedes.

In den letzten Jahren kamen immer mehr dieser Geländelimousinen auf den Markt und auf die Straßen in Deutschland. Hier soll nun diskutiert werden, ob diese Modeerscheinung sinnvoll ist oder was gegen die großen Limousinen spricht.

Pro-Argumente
Contra-Argumente
Autos sind geräumig
Weniger Parkplätze
Autos verpesten die Luft
SUVs fallen schnell um
Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer
SUVs sind teuer
Vortäuschung von Freiheit
SUVs gefährden Klimaziele
SUVs versperren die Sicht

Argumente für "SUVs"

Argumente gegen "SUVs"

sunshine am 12.11.2013 um 22:01
Autos sind geräumig

So ein SUV ist nicht nur groß, sondern auch sehr geräumig. Es eignet sich super als Familienauto und es können
größere Einkäufe erledigt werden, was ebenfalls praktisch ist. Keiner fühlt sich eingeengt, wenn mal mehr im Auto transportiert wird oder doch eine Person mehr mitfährt. Das erhöht natürlich den Komfort.

Besito am 12.11.2013 um 16:30

Weniger Parkplätze

Durch diese riesigen Autos gibt es überall weniger Parkplätze. Ist ja auch klar, wenn ein Auto doppelt oder eineinhalb Mal so lang ist wie ein kleines Auto.
Selbst wenn man annimmt, dass die SUV - Fahrer Zuhause eine eigene Garage haben - irgendwann ist jeder mal in der Stadt unterwegs und parkt dort sein Auto. Selbst wenn es nur am Samstagmorgen beim Biomarkt ist. Und dann nehmen diese Monster Parkplätze f&u...

sunshine am 13.11.2013 um 20:01

Autos verpesten die Luft

Es ist ja schon schlimm genug, dass die allermeisten Menschen ein oder mehrere Autos besitzen aber kaum für
die Umwelt zumutbar sind die SUVs. Die großen Autos verbrauchen jede Menge Sprit und sind dadurch eine richtige
Umweltbelastung. Die ganzen Abgase, die in die Atmosphäre gelangen sind für alle Lebewesen schädlich.
Wenn man unbedingt ein Auto braucht, genügt doch auch ein Kleineres mit weniger Benzinverbrauch.

pro contra am 13.11.2013 um 22:21

SUVs fallen schnell um

Aufgrund ihrer Höhe fallen diese Geländelimousinen schneller um als herkömmliche Autos. Im Jahr 2.000 starben bspw. allein in den USA 1.000 Menschen in SUVs durch "Rollover", die in normalen Autos überlebt hätten - weil diese sich in den selben Unfallsituationen gar nicht erst überschlagen hätten.
Die vermeintliche Sicherheit trügt. Denn zusätzlich trauen sich die Fahrer mehr zu, weil sie automatisch ein Gefühl von Mach...

Quelle: www.blaetter.de/...

Besito am 14.11.2013 um 22:21

Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer

Dadurch, dass SUVs so schwer und höher als andere Autos sind und vor allem durch die verstärkte Front machen sie bei Unfällen andere Verkehrsteilnehmer platt. Egal, ob es Fußgänger, Fahrradfahrer oder Autos sind, die mit einem SUV zusammenstoßen - die Gefahr dabei zu sterben ist viel höher als bei normalen Autos. Viele Tote und Schwerverletzte gehen nur auf das Konto der höheren Masse, die nicht so schnell abgebremst werden kann und die Andere einfach wegcrasht...

pro contra am 15.11.2013 um 22:16

SUVs sind teuer

Nicht nur die Anschaffungskosten liegen über denen normaler Autos, sondern auch die laufenden Kosten. Eigentlich ging der Trend ja mal hin zu Benzin sparenden Autos. Aber plötzlich kaufen sich die Leute wieder solche Benzinfresser. Die Gedanken an eine sauberere Umwelt und ökonomische Autos werden verworfen und Manche greifen zu diesen "Sport Utility Vehicles". Sparen ist dann auf einmal völlig nebensächlich. Hauptsache man kann zeigen, dass man einen prallen...

pro contra am 18.11.2013 um 15:25

Vortäuschung von Freiheit

Warum kaufen sich manche Leute solche Geländelimousinen? Weil diese Autos so wirken, als könne man damit im Gelände Offroad fahren und Abenteuer erleben. Das stimmt zwar - sie haben meistens 4-Rad-Antrieb und kommen besser über unwegsames Gelände hinweg - Aber wer braucht das schon? Kein Familienvater in der Stadt wird jemals mit seinem SUV Abenteuer of the Road erleben!

Das, was mit den unpraktisch SUVs verkauft wird, ist die Sehnsucht nach Abenteuer und...

Besito am 23.12.2013 um 22:31

SUVs gefährden Klimaziele

Bis 2020 will Deutschland 40% weniger klimaschädliche Abgase ausstoßen als noch im Jahr 1990. Diese Ziele haben sowohl für die Menschen, die nachfolgenden Generationen, die Umwelt und die Erderwärmung positive Folgen. Aber SUVs gefährden die Erreichung der Klimaziele.

Durch den höheren Luftwiderstand und das höhere Gewicht verbrauchen die Großraumlimousinen ca. 25% mehr klimaschädliche Abgase als vergleichbare Limousin...

Quelle: www.on-road-magazin.de/...

Besito am 23.12.2013 um 22:37

SUVs versperren die Sicht

Wenn so ein Riesenauto vor mir im Straßenverkehr fährt, kann ich nicht mehr sehen, was sich vor mir auf der Straße abspielt. In der Fahrschule haben wir gelernt: vorausschauend fahren! Aber das ist nicht möglich mit so einem Koloss vor sich!

Das ist nicht nur lästig, sondern auch gefährlich. So erkennt man nicht, wenn vor dem SUV ein Mensch auf die Straße läuft oder ein Unfall passiert. In beiden Fällen kann man nicht mehr rechtzeiti...

Argument hinzufügen