Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Sollen Eltern Profile der Kinder kontrollieren dürfen ?

Petition

Sollen Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter den Eltern minderjähriger die Möglichkeit geben,die Profile ihrer Kinder zu kontrollieren ? Eltern können so auf das Profil zugreifen als hätten sie das Passwort dazu.

Pro-Argumente
Contra-Argumente
Schutz vor Verbrechern
Einschränkung der Privatsphäre des Kindes
Bevormundung zerstört Selbständigkeit und Reife
Bevormundung zerstört Selbständigkeit und Reife

Argumente für "Sollen Eltern Profile der Kinder kontrollieren dürfen ?"

Argumente gegen "Sollen Eltern Profile der Kinder kontrollieren dürfen ?"

Argumentor am 28.01.2014 um 22:12
Schutz vor Verbrechern

Wenn Eltern kontrollieren, mit wem ihre Kinder was schreiben, wollen sie damit ihre Kinder schützen. Eltern können bspw. erkennen, ob sich ein alter Mann an die minderjährige Tochter ranmacht oder ob sonst komische Gestalten mit den Kindern chaten.

Es ist wichtig, dass Eltern darauf achten, um ihre Kinder vor Vergewaltigung, Entführung oder noch Schlimmerem zu bewahren.

Renold am 26.01.2014 um 16:30

Einschränkung der Privatsphäre des Kindes

Ein pubertierender Jugendlicher braucht seine Freiheiten.

Wird er ständig durch seine Eltern überwacht, schränkt dies seine Privatsphäre stark ein.
Nicht wenige Heranwachsende trefffen in sozialen Netzwerken ihre ersten Partner/innen. Setzt man bei dieser Diskussion voraus, dass die Erziehungsberechtigten auch zugriff auf die persönlichen Nachrichten haben und die Minderjährigen somit diese Erfahrung mit den Eltern teilen müssen, o...

sunshine am 03.02.2014 um 22:19

Bevormundung zerstört Selbständigkeit und Reife

Wenn ein Kind ständig überwacht wird und die Eltern ihm sagen, was und mit wem es schreiben kann, dann ist das Bevormundung. Und dadurch entstehen Kinder, die jegliche Verantwortung auf andere übertragen wollen.

Ein Kind braucht seine eigenen Erfahrungen. Wenn es etwas nicht möchte, muss es lernen "Nein" zu sagen oder ggf. aus eigenem Antrieb die Eltern einzuschalten. Nimmt man dem Kind diese Möglichkeit, nimmt man ihm no...

sunshine am 03.02.2014 um 22:19

Bevormundung zerstört Selbständigkeit und Reife

Wenn ein Kind ständig überwacht wird und die Eltern ihm sagen, was und mit wem es schreiben kann, dann ist das Bevormundung. Und dadurch entstehen Kinder, die jegliche Verantwortung auf andere übertragen wollen.

Ein Kind braucht seine eigenen Erfahrungen. Wenn es etwas nicht möchte, muss es lernen "Nein" zu sagen oder ggf. aus eigenem Antrieb die Eltern einzuschalten. Nimmt man dem Kind diese Möglichkeit, nimmt man ihm no...

Argument hinzufügen