Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Soll für Schüler das Jobben verboten werden?

Petition

Es soll für alle gelten die noch zur Schule gehen und noch unter 18 Jahren sind. Sie sollen nur noch in der Ferienzeit arbeiten dürfen und nicht mehr während der Schulzeit.

Pro-Argumente
Contra-Argumente
Konzentration auf die Schule
"Armen" Schülern Bildung verweigern
Selbstständigkeit?!

Argumente für "Soll für Schüler das Jobben verboten werden?"

Argumente gegen "Soll für Schüler das Jobben verboten werden?"

sunshine am 30.01.2014 um 16:49

Konzentration auf die Schule

Wenn Schüler neben der Schule noch arbeiten, wirkt die Schule nicht mehr so wichtig. Dabei ist die Schule ein Vollzeitjob, bei dem man einen Teil in der Schule sein muss und den anderen Teil Zuhause lernen muss. Dafür muss man sich auf den Schulstoff konzentrieren. Wenn man noch arbeitet, fehlt die Zeit und die gefühlte Wichtigkeit, um sich auf das Lernen zu konzentrieren. Man denkt dann, man geht lieber arbeiten als zu lernen, weil d...

MaddieLea am 22.10.2017 um 22:22

"Armen" Schülern Bildung verweigern

Dass diese Frage überhaupt aufkommt, ist meiner Meinung nach, absoluter Wahnsinn! Wer Abitur macht, vollendet die Schule durchschnittlich mit 17 bis 19 Jahren. In diesem Alter kommen viele Kosten auf einen zu; der Führerschein, die ersten Urlaube allein, ggf. Auto / Roller, Shopping, Essen und Ausgehen mit Freunden, Fitness... und so weiter!
Eltern, die selbst nicht übermäßig viel verdienen, werden ihre Kinder ab einem bestimmten Alter wohl kaum noch unterstü...

MaddieLea am 22.10.2017 um 22:26

Selbstständigkeit?!

Ich für meinen Teil bin 18 Jahre alt, besuche aktuell die 12. Klasse und habe das erste Mal mit 14 gejobbt. Damals ging ich 1x wöchentlich Zeitungen austragen, seit 2 Jahren arbeite ich etwa 20h/Monat in einer Bäckerei. Ich bezahle viele Dinge selbst und würde behaupten gut mit Geld umgehen zu können, was mit Sicherheit daran liegt, "dass ich weiß wo das Geld herkommt". Man bekommt ein Gefühl für Arb...

Argument hinzufügen