Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Man zeigt mangelndes Selbstwertgefühl

neffetshd am 14.03.2012 um 06:19

Wenn Schönheitsoperationen aus ästhetischen Gründen durchgeführt werden, wie das bspw. bei Hollywood-Stars der Fall ist, dann nur, weil die Personen sich nicht hübsch finden.
Die Stars wollen mit der Operation irgendwelche Schönheitsmakel verstecken. Mit ihrem Schönheitsmakel wollen oder können sie nicht leben. Das bedeutet, dass sie ein mangelndes Selbstwertgefühl haben, denn sonst müssten sie nicht unbedingt den Makel chirurgisch beseitigen lassen.

Jedenfalls fallen Schönheitsoperationen auf. Und wenn man weiß, dass sich jemand hat operieren lassen, ist das wie ein intimes Geständnis, dass man mit sich selbst nicht zufrieden ist oder zumindest war.

Bestätigt hat dies übrigens die Schauspielerien Emmanuelle Béart (siehe Quelle).

Quelle: /...

Antwort hinzufügen

Antworten

Es wurden keine Antworten zu diesem Argument hinzugefügt.