Erörterungen für die Schule.
Argumente für einen gesunden Verstand.
Argumente gegen das postfaktische Zeitalter.

Signature Strikes

Besito am 24.07.2013 um 12:15

Signature Strikes laufen folgendermaßen ab: Die Drohne kreist in der Luft, bis die Kamera eine Person erkennt, die einem bestimmten Muster (Signature) entspricht. Bspw. ein Mann mittleren Alters mit einem Gegenstand in der Hand, der ein Gewehr sein könnte. Die Drohnenbesatzung schlägt Alarm und erwartet den Befehl für den Mord.

Solche Signature Strikes sind nicht nur äußerst fragwürdig - denn, wer weiß schon, ob und wenn ja, warum ein Mann überhaupt ein Gewehr in den Händen hält? Wegen des durch die Drohnenmorde entstandenen Misstrauens in der Bevölkerung kann niemand mehr dem anderen trauen. Da eignet sich ein Gewehr oder eine Pistole als Selbstverteidigung. Oder es ist ein Spielzeuggewehr, das man seinem Sohn schenken möchte? Oder es ist ein Luftgewehr zum Sportschießen? Es gibt so viele Möglichkeiten...

Soldaten schießen auf alles, was irgendwie verdächtig aussieht, wie in dem berühmten und schrecklichen Video, das auf Wikileaks veröffentlicht wurde. Dabei kommen Unschuldige ums Leben. In diesem Fall zumindest der Reuters-Reporter.

Quelle: /...

Antwort hinzufügen

Antworten

Es wurden keine Antworten zu diesem Argument hinzugefügt.